1. |
  2. Hängebahnsysteme
  3. |
  4. Textillogisitik, Single Technik, GOH

Textillogisitk, Single-Technik, GOH

Die innerbetriebliche Logistik von Textilien oder ähnlichen Leichtgütern, welche in hoher Stückzahl schnell und sorgfältig transportiert oder verteilt werden müssen, eignet sich nicht nur die Trolleytechnik sondern auch insbesondere unser Single-System. Je nach Prozess kommen hier PIN-, Klinken-, und oder Leiterförderer zum Einsatz, um die jeweiligen Anforderungen zu erfüllen. Für rein manuelle Prozess haben wir noch eine Schiebetechnik als mögliche Lösung, für Sortier- oder Sequenzzierprozesse gibt es entsprechende Be- und Entladesysteme. Die Baureihen sind kompatibel zu marktgängigen Produkten und finden in den Branchen Textil und Automotive ihre Verwendung.

technische details H250

Das Fördersystem HF250 dient zur Realisierung von weiten Strecken bzw. Transportwegen und wird als Unisortsystem für Sortierzwecke eingesetzt.
Fördersysteme
Leiterförderer HF250 oder Unisort HF250
Funktion
Streckentransport oder Sortierung
max. Förderstrecke
unbegrenzt
Antrieb
Reibrollenantrieb
Geschwindigkeiten
bis 40 m/min
max. Beladung
50 kg/m
Förderrichtung
horizontal/Steigungen bis 30°
Horizontaler Kurvenradius
R500 mm (30°, 45°, 90°, 135°, 180°)
Vertikaler Kurvenradius
R1500 mm (5°, 15°, 30°)
Aufgabe
manuell/automatisch
Abgabe
manuell/automatisch
Beladeseite
rechts/links

technische details H800

Das Fördersystem H800 kann in 3 verschiedenen Techniken genutzt werden:
Klinken-Förderer
Fördersysteme: H800-Clip
Funktion: Puffern bzw. Stauen von Hängeware
Kamm-Förderer
Fördersysteme: H800-Kamm
Funktion: Aufstauen von Hängeware
PIN-Förderer
Fördersysteme: H800-PIN
Funktion: Transport von Hängeware
Für alle Systeme gelten folgende Parameter:
max. Förderstrecke
ca. 30 m je nach Verlauf
Antrieb
Kettenfördertechnik
Geschwindigkeiten
bis 25 m/min
max. Beladung
50 kg/m
Förderrichtung
horizontal/Steigungen bis 30°
Horizontaler Kurvenradius
R500 mm (30°, 45°, 90°, 135°, 180°)
Vertikaler Kurvenradius
R1500 mm (5°, 15°, 30°)
Aufgabe
manuell/automatisch
Abgabe
manuell/automatisch
Beladeseite
rechts/links

technische details H100

Das Fördersystem H100 ist ein rein manuelles System, um hängende Textilien händisch zu sortieren auszuzeichnen und zu Lagern.
Fördersysteme
H100
Funktion
manueller Transport od. Lagerung
max. Förderstrecke
unbegrenzt
max. Beladung
50 kg/m
Förderrichtung
horizontal/Steigungen bis 30°
Horizontaler Kurvenradius
R500 mm (30°, 45°, 90°, 135°, 180°)
Vertikaler Kurvenradius
R1500 mm (5°, 15°, 30°)
Aufgabe
manuell
Abgabe
manuell
Beladeseite
Standard links

Transportgüter

Textilien allgemein
Accessoires
Leichtgüter bis 3kg

Branchen

Bekleidungshersteller
Großhandel und Distribution
Wäscheaufbereitung
Textillogistik
Online-Handel / E-Commerce
Reinigungs- und Wäschedienste

Was können wir für sie tun?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns.
Wir freuen uns auf Sie!

Telefon

Phone: +49 6648 91654 0

E-Mail Adresse

Themen

DSGVO