Tauchanlage

Portalhandling zum Herstellen von Handschuhen im EX-Bereich

Die Tauchanlage ist als 2-Achsportalsystem mit Warenträgeraufnahme konzipiert. Aufgabe ist es, mehrere Handschuhformen gleichzeitig in einem speziellen Ablauf, in einer dafür vorgesehenen Gummilösung vertikal zu tauchen. Der anschließende Trocknungsprozess erfolgt rotativ, ebenfalls in einem speziellen vorgegebenen Ablauf.

Fakten:

  • 2 Warenträger mit jeweils bis zu 14×5 Handschuhformen
  • 250kg pro Warenträger
  • Steuerungstechnik Siemens mit Touchpanel
  • Innerhalb der Einhausung EX-Zone 1
  • Außerhalb der Einhausung EX-Zone 2
  • Mobile Tauchwannen
  • 3000mm x 2300mm x 3000mm

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie Fragen zu unseren Leistungen im Bereich Sondermaschinenbau haben, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Unser Team hilft Ihnen gerne weiter.

Fon: +49 (0) 6648 916 540

Bildergalerie