Schweißbalken

Um großformatige Rohre zu schweißen verwendet unser Kunde einen sogenannten Schweißbalken. Nach dem Walzen von Blechtafeln zu einem Zylinder werden die beiden gestoßenen Blechkanten auf dem Schweißbalken eingespannt. Anschließend fährt ein Schweißroboter den Stoß entlang, um das Rohr zu schließen.

Im Zuge unseres Retrofits wurde die veraltete Spanntechnik verlängert und durch neue pneumatische Spannelemente ersetzt. Mechanische Komponenten wurden erneuert und bei ausgetauscht. Außerdem wurde eine Hydraulische Höhenverstellung ergänzt, um auf verschiedene Rohrgrößen bestmöglich reagieren zu können. Der Schweißbalken wurde hierfür in einem, speziell dafür entwickelten, Stahlgestell mit Kontergewichten eingebaut.

Fakten

  • Neuvergabe von CE
  • Rohrlängen von bis zu 3000mm
  • Rohrdurchmesser von bis zu 2000mm
  • Blechstärken von bis zu 4mm
  • Steuerung Elektropneumatisch und Elektrohydraulisch
  • Steuerungstechnik Siemens

Haben Sie Fragen?

Wenn Sie Fragen zu unseren Leistungen im Bereich Retrofit haben, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Unser Team hilft Ihnen gerne weiter.

Fon: +49 (0) 6648 916 540

Bildergalerie